Logo

Dr. med. Johannes Wessolly

Den Jahren Leben geben

In unserer Gesellschaft allgemeinen Wohlstands ist eines klar: Wir werden einmal alt werden.

Seit den 50er Jahren ist die durchschnittliche Lebenserwartung in der Bundesrepublik um rund 15 Jahre gestiegen. Männer werden heute im Durchschnitt 79 Jahre alt, Frauen sogar 85. Die entscheidende Frage ist also nicht, ob wir alt werden, sondern wie wir alt werden.

Wir verbinden bewährte naturheilkundliche Therapie-Konzepte mit ultramoderner Diagnostik und Analytik. Es geht uns darum, entsprechende Dispositionen zu erkennen, um Krankheiten frühzeitig gegenzusteuern. Bei Patienten mit akuten Leiden gilt es, die tatsächliche Ursache der Beschwerden ausfindig zu machen und nicht nur Symptome zu therapieren. Wichtigstes Prinzip ist es, Ihr Immunsystem und damit Ihren Körper so zu stärken, dass er sich selbst helfen kann.

Den Jahren Leben geben, nicht dem Leben Jahre, das ist unsere Philosophie. Wir wollen, dass Sie gesund alt werden. Dabei helfen wir Ihnen.

Vita

    1950

  • geboren in Weinsberg
  • Studium in Tübingen
  • Ausbildung zum Anästhesisten an der Universität Tübingen
  • 1986-2002

  • niedergelassener Anästhesist in Lüneburg
  • 2003-2005

  • Curriculum Orthomolekularmedizin
  • Zahlreiche Fortbildungen im In- und Ausland zu den Themen: Genpolymorphismen, Endokrinologie, Anti-Aging-Medizin und Ernährungsmedizin
  • Gründung der Praxis für Präventivmedizin Ludwigsburg
  • seit 2005

  • spezialisiert auf Präventivmedizin
  • Regelmäßige Fortbildungen im In- und Ausland
  • Auf Fachkongressen ist Dr.Wessolly ein gefragter Referent

Mitgliedschaften

  • GSAAM (German Society for Anti Aging Medicine)
  • FOM (Forum Orthomolekulare Medizin)
  • DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung)
  • NTDM (Naturheilkunde in der Medizin)
  • GTÜM (Gesellschaft für Tauch-und Überdruckmedizin)