Logo
bild

Ernährungsmedizin

Gesundheit geht durch den Magen

Jeder Mensch verstoffwechselt Nahrung anders, je nach genetischem Programm.

Viele Menschen sind an unsere heutige Ernährung nicht gut angepasst, ihr Immunsystem entwickelt Antikörper gegen bestimmte Nahrungsmittel-Bestandteile. Die Folge sind chronische Erkrankungen wie Allergien, Hautkrankheiten, Verdauungsstörungen, Diabetes, Migräne, Bluthochdruck, chronische Müdigkeit und viele andere mehr.

Auch Übergewicht entsteht nicht nur durch überkalorische Ernährung, sondern durch den Verzehr der falschen Nahrungsmittel zur falschen Zeit. Aufgrund von Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten und, in der Folge, einer gestörten Darmfunktion kann sich eine Adipositas entwickeln oder auch psychische Störungen, die speziell bei Kindern als Hyperaktivität, ADS oder sogar Autismus zum Ausdruck kommen.

Nachhaltig abnehmen

Gegen welche Nahrungsmittel Ihr Körper Unverträglichkeiten entwickelt hat lässt sich durch einen Bluttest herausfinden, der Nahrungsmittel-Antikörper identifiziert.

Weitere Möglichkeiten der Diagnostik bei Übergewicht bestehen einerseits in einer wiederholten Gewichtskontrolle durch Impedanz-Analysen; hierbei wird das Verhältnis von Muskelgewebe, Wasser und Fett ermittelt. Andererseits bieten wir Ihnen eine SMT Langzeitanalyse, bei der über mehrere Tage hinweg jede Bewegung, jeder Schritt, jede verbrauchte Kalorie gemessen wird. So lässt sich der exakte Kalorienbedarf für eine nachhaltige Gewichtsreduktion ermitteln.

Unsere Therapieblöcke für Sie

  • „Adipositas Spezial“: Gewichtsmanagement durch getestete Formula-Diät
  • Coaching
  • SMT Langzeitanalyse
  • BIA-Messungen
  • Mikro-Nährstoffersatz
  • Individualisierte Nahrungsmittelauswahl nach Unverträglichkeitsanalyse
  • Homöopathische Injektionen zur Anregung der Schilddrüse
  • Lifestyle-Management
  • Vicordermessung

Behandelbare Indikationen

  • Übergewicht
  • Untergewicht
  • Diabetes
  • Bluthochdruck
  • Verdauungsprobleme
  • Kindliche Verhaltensauffälligkeiten
  • Mangelernährung
  • Laktoseintoleranz
  • Nahrungsmittel-unverträglichkeiten